Orks

Auf der Erde waren die Orks in grosser Zahl vorhanden. Durch die Katastrophen der Vergangenheit und ihrem mangelnden Interesse an Magie hat sich ihre Zahl stark dezimiert. Die Orks sind auf Talos heimisch, der einzigen grossen Stadt, die sie errichtet haben. Man findet ansonsten in fast jedem Inselstaat mehrere kleine Ork-Gemeinschaften, die meistens im Dienste eines Reichs stehen.

Körperlich haben die Orks eher einen stämmigen und athletischen Körperbau. Ihre ausgeprägten Unterkieferhauer und die grünliche Hautfarbe sind das markanteste Merkmal ihrer Rasse. Ihre Hautfarbe reicht von hellem Mint bis zu tiefem Dunkelgrün.
Orks scheinen eine Affinität zum Schiffsbau zu besitzen. Das Volk tüftelt den ganzen Tag an neuen Gerätschaften und widmen seine Zeit vollständig dieser Kunst. Natürlich gibt es auch uninteressierte Orks, welche einen anderen Pfad einschlagen, doch repräsentiert Talos das eigentliche Bild der Rasse.
Ihre manische Hingabe zur Luftschiffkunst lässt sie oftmals andere Dinge vergessen. Orks in den Führungspositionen müssen deshalb oftmals ihr Volk an andere Tätigkeiten erinnern. So sind etliche Feiertage entstanden, an denen kein Ork seiner Leidenschaft nachgeben darf. Familienwoche, Tag der Freundschaft, Ruhezeit und der Paarungsmonat sind nur wenige der offiziell angeordneten, freien Tage der Orks.

Die Orks geniessen durch den Schiffsbau und ihre im Allgemeinen sehr fokussierten Art einen sehr guten Ruf bei anderen Völkern. Jede Nation würde gerne Talos oder zumindest eine grosse Gemeinschaft an Orks in ihren Reihen wissen.

Orks

Säulen des Himmels PrinzDiamond PrinzDiamond